alles mögliche selbst gebastelt

HiFi Schrank

Nachdem ja nun Wohnzimmer und Terrarium fertig sind, muss ein neuer Schrank für die Multimediatechnik her. Schließlich war die HiFi-Anlage im alten Terrarium integriert. Das alte Terrarium gibt es ja nicht mehr, daher auch keine Platz für die Musik.

Da ich vor längerem bereits ein Stubentisch aus Akazie gebaut hatte, sollte das HiFi-Regal auch aus diesem Holz geschnitzt werden. Damit ich weiß wie viel ich von dem edlen Holz brauche, machte ich mir die Mühe (mache ich sonst selten) und habe eine Zeichnung angefertigt. Anhand dieser konnte ich mir die benötigten Maße ausrechnen.

Mit dem wissen was ich an Holz brauche, bin ich in den Baumarkt und habe mir das nötige Material gekauft. Zurück mit dem Holz ging es dann daran, das Holz in die Form auf der Zeichnung zu bekommen.

Um die Regalbretter in die richtige Höhe zu bekommen, habe ich mir Holzklötze zurechtgeschnitten. Somit hab ich immer die richtige höhe parat.

Als Tischbeine habe ich, wie schon beim Wohnzimmertisch, 7×7 cm Balken genommen die in Kirschbaum gebeizt wurden. An den Ecken sind die Platten ausgeklingt so das die Balken dort genau rein passen.

Jetzt kann das gute Stück schon mal nach drinnen und bestückt werden

Als nächstes gab es dann noch ein paar Verbesserungen einzubauen. Damit die CD´s und DVD´s nicht zu weit nach hinten rutschen, mussten da Stopper rein. Zudem wollte ich die Kabel, die vom Fernseher nach unten gehen verdecken. Aus den Resten von der Akazie habe ich daher kleine Streifen als Stopper und einen Kabelkanal gebaut:

Jetzt war das anbringen der Leisten dran. 4 kurze für die CD´s und eine lange (Dachlatte) für die DVD´s.

Fertig

2 Antworten auf HiFi Schrank

  • Juliane sagt:

    Da hast du mal wieder etwas richtig Tolles aus Holz gebastelt! Und der Schrank ist nicht nur eine coole Multimedia-Station, sondern passt auch noch super zu dem Holzboden in deinem Wohnzimmer. Ich find’s super! Liebe Grüße, Juliane von „Mach mal“

  • SPAX International sagt:

    Hallo Dennis!
    Dein Blog gefällt uns wirklich gut. Herzlichen Glückwunsch zur Blog Award Nominierung! Klasse! Dein HiFi-Schrank ist Dir übrigens richtig gut gelungen. Wenn Du möchtest, stell ihn doch auch auf unserer Facebookseite vor (www.facebook.com/SPAX). Danke, dass Du dabei SPAX verwendet hast. Hast Du noch weitere, schöne Projekte mit SPAX umgesetzt?
    Viele Grüße,
    Dein SPAX-Team.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogbereich nach Kategorien

Copyright © 2012. All Rights Reserved.