alles mögliche selbst gebastelt

Absauganlange Woodstar DC12

Die Firma Maschinenhandel Meyer GmbH & Co. KG hatte mir schon vor längerer Zeit eine Absauganlage zur Verfügung gestellt. Ich setze diese auch schon eine Zeit ein und bin sehr zufrieden. Komischer weise ist der Beitrag scheinbar ebenfalls abgesaugt worden. Jedenfalls ist er verschwunden. Daher hier noch mal neu und in Farbe.

Der Aufbau der Maschine ist für jemand, der so eine Maschine gebrauchen kann, nicht sonderlich schwer. Mehrere Hände sind hier von Vorteil. Die Absauganlage wiegt ca 25 Kilo, ist aber ganz leicht zu rangieren. Das Gestell hat auf der einen Seite Räder und auf der anderen einen Griff. So lässt sich der Einsatzort kinderleicht verändern. Mit einen 230 V Anschluss und einer Leistung von 550 Watt Saugt die Maschine weg, was ihr in den Weg kommt. Wo ist eigentlich mein Hund? Der Lärmpegel ist mit 85 db angegeben. ich empfinde das als relativ leise. Also die meisten meiner Maschinen erzeugen mehr Krach.

Der Absaugdurchmesser von 100 mm passt genau auf den Stutzen von meiner Bandsäge. Und für kleinere Anschlüsse sind gleich eine ganze Reihe von Adapter beigelegt. So ist auch ein passender für den stationären Bandschleifer dabei. Die Saugleistung geht jedoch etwas in die Knie, wenn man bis auf Staubsaugergröße reduziert. Das wäre dann meist für Handgeräte der Fall. Aber hierfür benutze ich meinen alten Werkstattstaubsauger. Der dünne Schlauch ist dann viel Handlicher als der 100 mm Schlauch. Mit anderen Worten, die Absauganlage ist eher war für die Stationären Geräte.

 

Mit der Saugleistung bin ich sehr zufrieden. Gerade bei dem Bandschleifer ist es damit möglich, ohne Staubmaske zu arbeiten. An dieser Stelle sei der Firma Maschinenhandel Meyer GmbH & Co. KG noch mal ein herzliches Dankeschön für diese werkstattbereichernde Maschine gesagt.

 

Eine Antwort auf Absauganlange Woodstar DC12

  • Reiner sagt:

    Guten Abend, eine gute Absauganlage ist extrem wichtig bei der Arbeit in der Werkstatt. Vor allem natürlich aus gesundheitlichen Gründen. ich habe mir vor kurzem auch endlich eine vernünftige Absauganlage eingebaut. Da macht das Arbeiten wieder richtig Spaß! 🙂

    Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blogbereich nach Kategorien

Copyright © 2012. All Rights Reserved.